Leistungsangebot

Home / Institut / Leistungsangebot

 Preise und Leistungen von HYPOXIA+MED

Hypoxietraining für den Leistungs- & Breitensport

Sie sind Leistungs- oder Breitensportler und möchten Ihre Ausdauerleistungsfähigkeit verbessern. Durch ein regelmäßiges Hypoxietraining (simuliertes „Höhentraining“) bei HYPOXIA+MED können Sie Ihr Training noch effektiver gestalten. Durch das Training bei reduziertem Sauerstoffgehalt mobilisieren Sie zusätzlich natürliche Leistungsreserven.

HypoxiaMed bietet Ihnen ein Trainingspaket an, dass

  • 10 aktive Hypoxietrainingseinheiten (60 Minuten)
  • eine fachgerechte Einführung in das Hypoxietraining
  • eine professionelle Hypoxietrainingssteuerung
  • eine individuelle Hypoxietrainingsbetreuung

beinhaltet.

Das Hypoxietraining erfolgt unter sportwissenschaftlich betreuter Aufsicht.

Das gesamte Trainingspaket erhalten Sie für 490,- Euro.

 


 

Hypoxietraining für den Berg- & Alpinsport

Sie planen eine alpine Hochtour, eine Expedition oder Trekking-Tour in mittlere bis große Höhen? Dann müssen Sie sich auf diese Herausforderung gut vorbereiten. Um das Höhenziel zu erreichen benötigen Sie neben der körperlichen Kondition vor allem genug Zeit um sich ausreichend zu akklimatisieren. Die richtige Höhentaktik im Rahmen einer Höhenexpedition setzt jedoch auch ein gewisses „Know How“ voraus. Sie sollten sich neben der physischen Vorbereitung auch fachlich mit Ihrem geplanten Vorhaben auseinandersetzen.
Dabei unterstützt HypoxiaMed Sie professionell.

Sie werden individuell beraten und erhalten eine sinnvolle Empfehlung für Ihre Höhenvorbereitung und Vorakklimatisation in Köln.

HypoxiaMed bietet Ihnen eine ganzheitliche Beratung und Betreuung für Ihre geplante Höhentour.
Auf Wunsch erhalten Sie ein sportwissenschaftlich betreutes Höhenvorbereitungstraining.

HypoxiaMed veranstaltet regelmäßig Seminare, in dessen Rahmen Sie sich fachlich über hochalpine Gefahren und Höhenkrankheiten informieren können und Methoden der Präakklimatisation und Höhenvorbereitung kennen lernen.

 


 

Hypoxietraining für den Reha- & Gesundheitssport

Sie möchten Ihren Fettstoffwechsel optimieren, Ihren Körperfettanteil reduzieren, Ihre körperliche Leistungsfähigkeit verbessern oder nach einer Sportverletzung die Regeneration unterstützen?
Sie möchten Ihrer Gesundheit etwas Gutes tun?

HypoxiaMed bietet Ihnen ein Programm an, in dessen Rahmen Sie
zwei Mal pro Woche für eine Stunde ein sportwissenschaftlich betreutes Kraft- und Ausdauertraining (kombiniertes Hypoxie- und Normoxietraining),
eine fachgerechte Ernährungsberatung & Ernährungssteuerung und
ein gezieltes Gesundheitscoaching
erhalten.

Dieses ganzheitliche Gesundheitsprogramm ermöglicht bei einer Gruppengröße von mindestens 2 und maximal 4 Teilnehmern eine persönliche und individuelle Betreuung sowie eine zeitlich ökonomische Trainings- und Ernährungsorganisation.

Dieses Gesundheitsprogramm erhalten Sie für 395,00 Euro/ Monat.

(ein Teil dieser Kosten kann durch die Krankenkasse erstattet werden)

 

 


Höhenverträglichkeitstest

Die Höhen- oder Hypoxieverträglichkeit ist individuell unterschiedlich. HYPOXIA+MED bietet Ihnen einen Hypoxieverträglichkeitstest an. Dieser Test wird seit vielen Jahren auf der Grundlage wissenschaftlicher Untersuchungen zu diagnostischen Zwecken in der Praxis eingesetzt.
Sie erhalten eine schriftliche Testauswertung und eine ausführliche Beratung.
Dieser Test kostet 120,00 Euro

 


 

Reguläre Stundenpreise

Aktives Hypoxietraining im Hypoxietrainingsraum

geführtes Einzeltraining 75 Euro/h

Für das Hypoxietraining steht wahlweise ein Laufband, ein Cyclebike oder eine Trainingsrolle für Rennräder zur Verfügung.

 

Aktives Hypoxietraining mit Atemmaske

Einzeltraining 50 Euro/h

Für das Hypoxietraining mit der Atemmaske stehen wahlweise ein Cyclebike, eine Trainingsrolle für ein Rennrad und unterschiedliche Kleingeräte (z.B. Hanteln, Terrabänder u.a.) zur Verfügung.

 

Passive intermittierende Hypoxie mit Atemmaske

Einzelanwendung 25 Euro/h

 


 

Trainingsplanung und Steuerung rund ums Laufen

85 Euro/Monat (schriftliche Trainingsplanung)